Grundlagen Theaterspielen Band 1

Felix Rellstab
Der Autor fasst in diesem Handbuch seine neusten Forschungen und die praktischen Erprobungen während seiner langjährigen Tätigkeit als Dozent und Leiter der renommierten Zürcher Schauspiel-Akademie und als Regisseur von Inszenierungen im Berufs-, Studenten-, Laien-, Strassen- und Freilichttheater zusammen. Er bezieht die bekannten Darstellungstheorien und wichtigen Erkenntnisse der Hirnforschung, der Kommunikationspsychologie und der Pädagogik in seinen Überlegungen ein, räumt alte Missverständnisse zur Seite und schafft so neue Zugänge zum Verständnis des Spielvorgangs. Stets hat er dabei die Arbeit auf der Bühne und im Unterrichtsraum vor Augen.

Der Autor unternimmt es, das Theaterspielen neu zu sehen. Er berücksichtigt dabei moderne Erkenntnisse der Kommunikationspsychologie, der Hirnforschung und der Pädagogik.

Spielen – wahrnehmen – erfahren – vorstellen – phantasieren – handeln – Situation spielen – Figur und Fabel spielen – Beziehungen – Gefühl und Körper – der Text – die Mittel.

Der Autor unternimmt es, das Theaterspielen neu zu sehen. Er berücksichtigt dabei moderne Erkenntnisse der Kommunikationspsychologie, der Hirnforschung und der Pädagogik.
Bestellinformationen
ISBN 978-3-85928-034-2
auf Lager Ja (345 Stk.)
Artikelcode RSB 1
Gewicht 398 Gramm
Preis  CHF 29,75
Beschreibung
Bestellung
Gesamtpreis