Sternstunden - 250 Jahre Oberrieden

Herausgegeben von der Gemeinde Oberrieden.
152 Seiten, 210 Abbildungen.

Oberrieden erhielt 1773 alle Rechte einer eigenständigen Gemeinde. Innerhalb von 250 Jahren stellten sich immer wieder neue Herausforderungen - politisch, wirtschaftlich und gesellschaftlich. Aus dem Weinbauerndorf wurde eine Wohngemeinde in der Agglomeration Zürich. Das Dorf als lebendiges und lebenswertes Gemeinwesen zu erhalten, zieht sich als Anliegen wie ein roter Faden durch die jüngere Oberriedner Geschichte. Mit vielen historischen Fotos erzählt das Buch den Wandel der Zürichsee-Gemeinde im 20. und 21. Jahrhundert.

Mit Fotografien von Arie Wubben und Texten von Adrian Scherrer, Angela Bernetta und Gaby Schneider
Bestellinformationen
ISBN 978-3-85928-117-2
auf Lager Ja (98 Stk.)
Artikelcode AVSM 01
Gewicht 884 Gramm
Preis  CHF 29,00
Bestellung
Gesamtpreis